Skip to main content

Wassersport

Als größter See Tirols und eingebettet zwischen hohen Bergen bietet der Achensee wunderbare Wasser- und Windbedingungen. Recht zuverlässig sorgt leichter Südwind am Vormittag und etwas kräftigerer Nordwind am Nachmittag für attraktive bis herausfordernde Windverhältnisse für Segler, Wind- und Kitesurfer.

Diese Wind & Wassersportarten lassen sich am Achensee auch lernen. Segelschulen bieten Kurse, Leihboote und auch Einzelstunden mit Profis. Kitesurfen erlebte in den letzten Jahren einen wahren Boom am Achensee aber auch Windsurfer schätzen unseren kräftigen Boarwind.

Die windstillen Stunden nutzen Stand Up Paddler und Kajakfahrer gerne für gemütliche oder rasante Fahrten über den See. Unter Wasser werden für Taucher ohne Angst vor kaltem Wasser einige Highlights geboten. 2 Flaschenfüllstationen am See bieten Leihausrüstung und sorgen bei Bedarf nach Möglichkeit für einen ortskundigen Tauchbuddy.

Schwimmen kann man im Achensee natürlich auch. Hartgesottene springen schon im Frühling ins eiskalte Wasser, Normalsterbliche gehen von Juni bis September ins kühle Nass. Das Strandbad in Pertisau und das neue Seebad Atoll in der Buchau sorgen für Schatten, Eis und Summerfeeling am See. Das Familien-Hallenbad Atoll ist an Regentagen beliebt.

Aus unseren Angeboten ...

VIP Login

Genieß' unseren exklusiven Service als Dankeschön für deine Treue!

Melde dich hier an, um zu deinen exklusiven Pauschalen zu wechseln:

Noch kein VIP?

Hier kannst du dich für exklusive Angebote registrieren ...

<p><b>Ihr Browser unterstützt leider keine Inline-Frames!</b><br />Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.</p>