Skip to main content

Geschichte und Gastgeber

1903 wurde der Grundstein unseres heutigen Familienbetriebes gesetzt, der seit dieser Zeit im Besitz der Familie Strauss geblieben ist. Als deine Gastgeber möchten wir uns hier etwas vorstellen ...

  • 1903 wurde der Grundstein unseres heutigen Familienbetriebes, durch unseren Urgroßvater gesetzt. Das Haus Tyrol wurde extra gebaut um den vermehrt nach Pertisau strömenden Sommerfrischlern moderne Gästezimmer anbieten zu können.
  • Frau Paula Strauß leitete danach das Haus in zweiter Generation, mit vollem Körpereinsatz und vor allem mit viel Liebe zur Arbeit und ihren Gästen.

Seit unseren Anfängen wurde laufend daran gearbeitet unseren Gästen einen erholsamen und schönen Urlaub in angenehmer und familiärer Umgebung zu bieten.

  • 1976 wurde in der dritten Generation durch Wilfried Strauss der erste großer Umbau in Angriff genommen. Es entstand ein eigenes „ a la carte Restaurant“ und die ersten De Luxe-Zimmer wurden eingerichtet. 
  • Nach laufenden Erneuerungen kam 1988 der bislang größte und auch schnellste Um- sowie Zubau. Aus der damals noch kleinen „Pension Tyrol“ wurde der heute sehenswerte und stolze "Gasthof Tyrol". 
  • 5 Stöcke mit großen, geräumigen und zeitgemäß eingerichteten Zimmern waren das Ergebnis. Viele Neuerungen in Sachen Stil, Perfektion, Handwerk und Umsetzungen der Ideen waren der Erfolg nach nur 6 Wochen Bauzeit.
  • 2007 wurde der Betrieb an Roland Strauss, die 4. Generation, weitergegeben. Aus dem Gasthof wird nun das Hotel Tyrol.
  • Seit Herbst 2008 stehen die Tyroler-Zirbenzimmer unseren Gästen zur Verfügung.
  • Im Sommer 2009 wurde der Speisesaal im typischen Tiroler Stil eingerichtet. Dieser lädt nun den ganzen Tag zum verweilen, lesen, spielen und immer gerne einem gemeinsamen Plausch mit einem Glaserl ein. Auch ein XXL-Flat-HD-TV ist für Sportinteressierte verfügbar.
  • 2009 wurden auch der Außenbereich und Garten neu gestaltet.
  • Seit Winter 2009 sind zwei exklusive "Zirbensuiten" im Hause vorhanden. Tradition & Moderne wurden hierbei perfekt kombiniert.
  • Im Jahre 2010 installierte man eine nagelneue W-LAN Technik, die den Gästen seither kostenlos zur Verfügung steht.
  • 2012 wurde das "Paula-Stüberl" sowie das "Olditmer - Stüberl" renoviert und überarbeitet. Alle Zimmer wurden mit großen Flat-TVs ausgestattet und ein "Bike-Car-Port" wurde errichtet.
  • Auch 2013 wurde nicht geschlafen. Wir renovierten alle Zimmer im Hotel, ein neuer Schuhraum mit Schuhtrocker entstand und auch der Schikeller ist umgestaltet worden. In Sachen W-LAN wurde dieses auf den neuesten Stand der Technik gebracht und bietet nun ein noch schnelleres und kostenloses Internet für alle Gäste an.
  • Seit 2013 ist auch die "Beauty-Lounge" im Hotel verfügbar und die Saunaanlagen wurden überarbeitet. 
  • Multimedial sind nun auch Tablets und Notebooks für unsere Gäste verfügbar, der XXL-Flat-TV ist für Seminare kompatibel und kann auch per HDMI über PCs oder der Gleichen erreicht werden.
  • Im Herbst 2014 wurde die "Bauty Lounge" erweitert und ein wnig neu gestaltet. Ebenso wurde die erste "Echtholz-Zirbensauna" eingebaut und bietet intensive und einmalige Alpine-Wellness.
  • Der Empfangs- & Rezeptionsbereich wurde komplett umgebaut und neu gestaltet und die Zimmer haben ebenfalls ein neues Gesicht bekommen.

 

Wir machen immer weiter: Auch für die nächsten Jahre sind  zahlreiche Neuerungen im traditionellen und doch modernen Stil geplant.

VIP Login

Genieß' unseren exklusiven Service als Dankeschön für deine Treue!

Melde dich hier an, um zu deinen exklusiven Pauschalen zu wechseln:

Noch kein VIP?

Hier kannst du dich für exklusive Angebote registrieren ...

<p><b>Ihr Browser unterstützt leider keine Inline-Frames!</b><br />Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.</p>